Penalty Areas

Kennzeichnung durch gelbe und rote Pfähle (Regel 17).
 
 
Penalty Area auf Bahn 8 (9-Loch-Platz)
 
Diese Penalty Area gilt ausschließlich für das Spiel auf Bahn 8 des 9-Loch-Platzes.
 
Liegt ein Ball in der mit roter Linie und roten Pfählen markierten Penalty Area oder ist es bekannt oder so gut wie sicher, dass ein Ball, der nicht gefunden wurde, in der Penalty Area zur Ruhe kam, hat der Spieler jeweils mit einem Strafschlag die folgenden Erleichterungsmöglichkeiten:
·       Er kann Erleichterung nach Regel 17.1 in Anspruch nehmen, oder
·       als zusätzliche Möglichkeit den ursprünglichen Ball oder einen anderen Ball in
        der weiß markierten Dropzone rechts neben dem Grün droppen. Die Dropzone
        ist ein Erleichterungsbereich nach Regel 14.3.