Jungsenioren-Team auf Platz 4 der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft


Unsere Jungseniorenmannschaft wurde vertreten durch (v.l.n.r.):
Yasin Turhal,  Albert Türklitz, Michael Reich, Sebastian Lüdtke, Ralph Wasserberg und Michael Siebold.

Am vergangenen Wochenende fanden  bereits zum 11ten Male die traditionell im GC Hösel ausgetragenenen DMM der Jungsenioren (ab 35 Jahre) statt. Nach einem zwischenzeitlichen zweiten Rang wurde es am Ende ein sehr guter 4. Platz, den sich unsere Mannschaft mit den Jungsenioren des Titelverteidigers St. Leon-Rot teilt. Mit insgesamt 307 Brutto-Stableford-Punkten fehlten ihnen nur 11 Brutto-Punkte zum neuen Deutschen Meister, GC Heddesheim Gut Neuzenhof. Bester Scorer für Wannsee war EM-Bronzemedaillengewinner Albert Türklitz, der 37 und 33 Bruttopunkte erzielte.

Mannschaftsergebnisse