Herrenmannschaft II auf Rang 3

Beim zweiten DGL-Spieltag der Oberliga Nord im Berliner G&CC Motzener See musste sich unser junges Team den Mannschaften aus Gatow und Motzen geschlagen geben.
Bei anspruchsvollen Bedingungen verbesserte sich unser Team in der Gesamtwertung auf Platz 2 und stellte damit die Weichen für den Klassenerhalt. Die besten Ergebnisse des Teams spielten Tim Menzel mit einer 74 (Par) und Finn Quade mit einer 78 (+4).
Der nächste Spieltag der laufenden Saison findet am 23. Juni beim Tabellenführer im Berliner Golf Club Gatow statt.
Es spielten: Tim Menzel, Finn Quade, Timo Gangl, Mufan Wang, Maximilian Buse, Muye Wang, Morris Schiefner, Moritz Willhöft.

Ergebnisse