Herrenmannschaft auf Platz 5

Unsere Herrenmannschaft belegte am zweiten Spieltag der 1. Bundesliga im Frankfurter Golf Club den bitteren 5. Platz. Unser Team stand nach den Vierern am ersten Tag in einem engen Feld auf Platz 4.
In den Einzeln konnten unsere Spieler jedoch zu wenig tiefe Ergebnisse ins Clubhaus bringen, sodass sie am Ende Fünfter des Spieltages wurden. Max Fischer und Lennart Müller-Atzerodt spielten mit einer Par Runde den besten Vierer.
Die niedrigsten Ergebnisse in den Einzeln brachten Nils Dobrunz mit 2 Schlägen unter Par und Max Fischer (+1) ins Clubhaus.
Es gilt nun die richtigen Schlüsse zu ziehen und den Blick nach vorn zu richten, um beim nächsten Spieltag besser abzuschneiden.

Ergebnisse