Führung durch die Dokumentations-Ausstellung Verhüllter Reichstag

Liebe Mitglieder,
 
im Sommer 1995 verhüllten Christo und Jeanne-Claude nach über 24 Jahren Vorbereitung für zwei Wochen das Reichstagsgebäude in Berlin. Über fünf Millionen Besucher waren von dem Kunstwerk fasziniert.
 

 
Die Künstler haben eine Dokumentation des Kunstwerks von den ersten Anfängen 1971 bis zu Vollendung 1995 zusammengestellt: 66 Original-Zeichnungen und Collagen, 225 Fotografien, Dokumente sowie Stoffe, Seile und Gerüste werden auf der Präsidialebene des Berliner Reichstagsgebäudes als Dauerausstellung präsentiert.
 
Die Kunsthistorikerin Sina Jentzsch, Leiterin der von unserem Ehrenmitglied Roland Specker 2012 gegründeten "Stiftung Dokumentations-Ausstellung Verhüllter Reichstag", wird Sie fachkundig durch die Ausstellung führen. Die etwa 90 minütige Führung wird für ca. 30 Personen angeboten (Kinder ab 14 Jahre) und ist für unsere Mitglieder kostenlos.
 
Bei Interesse melden Sie sich bitte im Clubsekretariat unter 030 / 8067060 oder per E-Mail info@wannsee.de an. Sie erhalten dann von der Stiftung per E-Mail ein gesondertes Anmeldeformular.