Weltmeisterschaft der Mädchen in Kanada

Alexandra Försterling hatte in der vergangenen Woche die Ehre bei der Team-Weltmeisterschaft der Mädchen in Mississauga /Kanada teilzunehmen. Sie vertrat die deutschen Farben zusammen mit Esther Henseleit (Hamburger GC) und Aline Krauter (Stuttgarter GC Solitude). Vor dem Start in den letzten Tag der World Junior Golf Championship vor den Toren Torontos standen die Vorzeichen für das Team von Mädchen-Bundestrainer Sebastian Rühl gut und der Rückstand auf die Medaillenränge war mit drei Schlägen denkbar knapp. Am Finaltag wurden die Hoffnungen auf eine Top-Platzierung von Sturm und Regen aber bald hinfort geweht.  Die Mädchen des Junior Team Germany büßten auf der Finalrunde der 3. inoffiziellen Team-WM in Kanada einige Plätze ein und fielen dadurch im Endklassement noch auf den geteilten 10. Platz zurück.
 
Zu den Ergebnissen: https://golfcanada.bluegolf.com/bluegolf/rcga16/event/rcga1661/contest/1/leaderboard.htm