Wannsee Mannschaftsspieler erfolgreich bei den Jugend-Landesmeisterschaften

Bei den Berlin- Brandenburger Jungen- und Mädchenmeisterschaften im Berliner Golfclub Gatow hatten die Wannsee-Jugendlichen klar die Nase vorn. In vier Altersklassen (AK) für Mädchen und Jungen siegten sieben Mannschaftsspieler aus dem GLCBW!

Bei den Mädchen AK 12 siegte Lavinia Bürger mit 85 und 80 Schlägen vor ihren Konkurrentinnen.

Pureun Kim (BGC Stolper Heide) wurde ihrer Favoritenrolle bei den Mädchen AK 14 gerecht und gewann mit 72 und 74 Schlägen vor Ella Knebel (77,81) auf Platz 2.

In der Wertung bis 16 siegte Melina Mirke mit insgesamt 158 Schlägen.

Eng wurde es bei den ältesten Mädchen, Emily Fauck konnte sich nach zwei Stächlöchern jedoch gegen Luisa Tautz (G&LC Selmlin am See) durchsetzen.

Bei den kleinsten Jungen AK 12 wurde es auf den letzten Löchern richtig Spannend. Jacob Boether gewann mit 80 und 90 Schlägen vor Teamkamerad Hugo Siebold und Leander Wienands.

Ebenso ein Kopf an Kopf rennen lieferten sich Maik Süßbier und Artur Akpinar die beide für unsere AK 14 Jungenmannschaft spielen. Maik Süßbier blieb ohne große Fehler und gewann!

Bei den Jungen AK 16 siegte Leonard Wienands vor Felix Vogel und Max Wojciechowski darf sich nach 73 und 67 Schlägen Landesmeister der Jungen AK 18 nennen!

Ergebnisse