Turnier der Jahressieger


Die letzten Sonnenstunden im September garantierten bei allen Turnierteilnehmern einen gelungenen Golftag: Am vergangenen Samstag ermittelten die Sieger der jahrespreiswirksamen Turniere 2018 ihren "Meister der Meister" in dem letzten vorgabenwirksamen Einzel-Stableford-Turnier auf unseren „alten“ Grüns.

Während des gemeinsamen Essens wurden die „Jahresbesten“ durch den Stifter des Wanderpokals Dr. Michael Sonnek und Vorstand Sport, Sven Rademacher geehrt. Das 1. Brutto und damit den Jahressieger-Pokal gewann Max Fischer (Stv. + 1,1) mit einer Runde von 69 Schlägen (39 Bruttopunkte).

Auf dem Siegerfoto v.l.n.r.: Tobias Bialk (2. Platz Poensgen Pokal), Dr. Ajay Bindra (1. Netto D), Rainer Bormann (1. Netto C), Timo Luis Gangl (1. Netto B), Thorsten Höche (3. Platz Poensgen Pokal), Brandon Roll (1. Netto A) und Sven Rademacher (Vorstand Sport).

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern!

Ergebnisse