GVBB Jugendturnier AK 12/14

Arthur Akpinar spielte eine Par-Runde (72 Schläge) und gewann bei den Jungen AK 14 auf dem WestsideCourse im GP Schloss Wilkendorf.
 
Henrik Koglinwurde mit 75 Schlägen schlaggleich mit Julian Schwarz (GC Stolpe) Zweiter vor Tom Weyer auf Platz 4 (76 Schläge).
 
Bei den Mädchen siegte Rosalie Stadler mit einer 78er Runde vor Lavinia Bürger und Kim Penzold(BGC Gatow), Charlotte Görsch kam auf Platz 4 (82).
 
Beste AK 12 Spieler waren Sarah Siebold (92) und Jacob Boether(80).
 
Der erste Turniertag im GP Schloss Wilkendorffiel, genau wie auch bei den älteren Jugendliche im GC GrossKienitzden Gewittern zum Opfer.
 
Ergebnisse