DM der Damen im GC Hardenberg


 
Johanna Wollenhaupt wurde nach vier Runden geteilte 23. der Deutschen Meisterschaft der Damen. Bei zeitweise stürmischen Bedingungen steigerte sie sich mit Runden von 83, 76, 76 und 75 Schlägen bis zum Finaltag. Zwei Wochen zuvor hatte sie sich über die Qualifikation erfolgreich ins Turnier gespielt. Lydia Volkmer, über ihre DGL-Ergebnisse qualifiziert, hatte um einen Schlag den Cut für die Finalrunde verpasst.
 
Mehr HIER