Aktuelle Mitglieder-Information

Liebe Mitglieder,
 
der Senat von Berlin hat, beginnend mit Samstag, 14. März 2020, eine Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in Berlin erlassen. Der Sport- und Trainingsbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen wurde mit Wirkung vom 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 untersagt.
 
Aus diesem Grund mussten wir mit Bedauern und zum Schutz unserer Mitglieder sofort die gesamte Anlage des Golf- und Land-Club Berlin-Wannsee e.V. schließen (Meisterschaftsplatz, 9-Loch-Platz, Übungsanlagen, Driving Range, Indooranlage, Athletikhaus). Die Nutzung der genannten Sportanlagen ist aufgrund der Verordnung nicht gestattet. Wir verweisen an dieser Stelle auf die unbedingte Einhaltung, insbesondere hinsichtlich des Infektionsschutzgesetzes (§ 74).
 
Alle Jugend- und Mannschaftstrainings, Turniere und Veranstaltungen sind ebenfalls bis einschließlich 19. April 2020 abgesagt.
Private Trainerstunden bitten wir in direkter Absprache mit den Golftrainern zu vereinbaren (aktueller Trainingsstandort ist die GolfRange Großbeeren). Der Unterricht auf unserer Anlage ist aufgrund der Verordnung nicht möglich.
Wir stehen weiterhin mit den zuständigen Behörden und Sportverbänden in Kontakt und werden Sie bei neuen Entwicklungen über unsere Internetseite informieren.

Unser Clubsekretariat steht Ihnen von Montag bis Freitag (nicht an Feiertagen) zwischen 10.00 und 16.00 Uhr telefonisch 030/8067060 und per E-Mail info@wannsee.de zur Verfügung. Auch zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bitten wir, nur in dringenden und unvermeidbaren Fällen das Clubsekretariat persönlich aufzusuchen.  
Die Caddiehäuser und Mitgliedergarderoben (Zugang von der Bistro-Terrasse mit dem DGV-Ausweis 2020) sind von Montag bis Freitag (nicht an Feiertagen) von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet, sodass Sie Zugriff auf Ihre persönlichen Sachen haben.
Wir bitten um Verständnis, dass außerhalb der genannten Zeiten der Zutritt zum Clubgelände nicht möglich ist.

Mit einer offiziellen Verlautbarung (DGV Bulletin Nr. 3/2020 vom 18. März) informiert der Deutsche Golf Verband darüber, dass der Spielbetrieb auf Golfanlagen bundesweit untersagt ist!
Bitte informieren Sie sich auf den Internetseiten des Robert Koch Institutes und des Gesundheitsamtes Steglitz-Zehlendorf zum Verlauf der Epidemie und daraus resultierenden persönlichen Infektionsschutzmaßnahmen.